Säge- und Bohrhilfen

Säge- und Bohrhilfen

Individuelle Säge- wie Bohrhilfen von Voxelmed® helfen, zuvor digital geplante Operationen, präzise umzusetzen. Bei der Mehrzahl der patientenpezifischen Implantate empfehlen sich auch dazu passende Säge-und Bohrhilfen. So kann die Operationsdauer verkürzt und die Präzision erhöht werden.

Design einer Sägehilfe zur Durchführung einer Tumorresektion an der rechten Mandibula.

Anbringen der Sägehilfe an den Knochen.

Zustand nach Entfernung des knöchernen Anteil des Tumors.

Nach Entfernung der Sägehilfe.

 

 

Auch bei der Verwendung herkömmlicher Implantate können Operationshilfen verschiedener Art Sinn machen. Dies kann beispielsweise bei Operationen der Fall sein bei denen es besonders darauf ankommt Sägeschnitte oder Bohrlöcher in einem eng umschriebenen Raum durchzuführen.

Bestimmung der Achsenabweichung von Radius und Ulna.

Digitales Design der Sägehilfen.

Prognostiziertes Ergebnis bei Verwendung der oben gezeigten Sägehilfe für den Radius.

USA